Die Immobilienexperten seit 1975
< Zurück

Verwirklichen Sie Ihren Traum von einem schlossartigen Ansitz in den Weinbergen von Eppan! Eine Rarität zum Verlieben!

Immobilien Nr.

342

Objektart

Haus 

Preis

Preis auf Anfrage

Anzahl Zimmer

 

Grundinformationen

Objekttyp Villa
Überlassung Kauf
Gemeinde/Ort Eppan

Beschreibung

Grundstücksfläche ca. 2.581 m²
Konventionierung Nein
Garten Ja
Keller Ja
Lift Nein
Baujahr 1630

Beschreibung

Charmanter, mittelalterlicher Adelsansitz mitten im Grünen der Weinberge von St. Pauls in Eppan, umgeben von einem wunderschönen Garten, mit herrlicher Sicht auf den Bozner Talkessel und Rosengarten.
Die Ursprünge des Anwesens gehen auf das 17. Jahrhundert zurück. Ein einzigartiges historischen Ensemble, dass als eines der schönsten im Überetsch gilt.
Das Objekt besteht aus dem Hauptgebäude (Wohnfläche 857 m²), dem fast gleich großen Nebengebäude (353 m²), einem Hof und dem gemütlichen Garten, mitsamt kleinem Weingut.
Das Haupthaus erstreckt sich auf 3 Ebenen. Die unterste Ebene ist beheizbar, ausgestattet mit alten Dielenböden und schönen Gewölben und kann repräsentativen Zwecken dienen.
In das Obergeschoss gelangt man über zwei innere Aufgänge oder von außen über die malerische, überdachte Doppeltreppe. Auf dieser Ebene erreicht man über einen Bogengang die Wohnfläche, bestehend aus: einer Renaissance-Stube mit Möbeln aus dieser Zeit, ein Wohnzimmer mit Kachelofen und holzgetäfelter Decke und gemütlichen Kachelofen, ein Zimmer mit Biedermeier-Möblierung, einer Bibliothek, ebenfalls mit holzgetäfelter Decke, ein Zimmer mit Empire-Möbeln ausgestattet und einem weiteren Zimmer mit Bad. Zwei Küchen mit einer großen Feuerstelle und ein WC ergänzen diese Eben.
Das zweite Obergeschoss wird über eine Steinstiege betreten, die in einen weiträumigen Empfang führt, von dem man zu einem gemütlichen Balkon gelangt, überdacht von einem besonderen, von Steinsäulen getragenem Kreuzgewölbe. Auf diesem Stockwerk befinden sich weitere 8 Schlafzimmer, 6 Badezimmer, teilweise mit getäfelten Holzdecken und Renaissance-Möbeln ausgestattet.
Das extra stehende Nebengebäude hat mehrere ebenerdige Räume und ist prädistiniert für feierliche Anlässe und Veranstaltungen. Für die Tiefgarage besteht eine Erweiterungsmöglichkeit.

Nachricht senden

Ich stimme der Datenschutzbestimmung zu..

Ähnliche Objekte